QMJHL: Hischier trifft und verliert

Freitag, 20. Januar 2017, 06:24 - Pascal Zingg

Die Halifax Mooseheads verlieren gegen die Chicoutimi Saguenéens mit 3:4 nach Penaltyschiessen. In einem engen Spiel konnte Halifax zwei Mal in Führung gehen, beide Male kassierte man jedoch den Ausgleich.

Nico Hischier schoss das 2:1 im Powerplay. Im Penaltyschiessen kam er nicht zum Einsatz, Er beendete die Partie mit einer 0:0-Bilanz.