Jobin-Comeback geplatzt

Samstag, 24. September 2016, 10:23 - Martin Merk

Eigentlich hätte David Jobin beim SC Bern das Comeback geben sollen nach kurzer Verletzungspause und war bereits auf dem Matchblatt, doch darauf wurde nichts.

Wie die "Berner Zeitung" und "Blick" berichten, tauchte beim Aufwärmen die Daumenverletzung, die ihn davor plagte, wieder auf. Damit muss sich der Berner, der das dritte Spiel in Folge verpasste, noch etwas gedulden.