WM-Auftakt gegen Slowenien

Dienstag, 9. August 2016, 12:33 - Medienmitteilung

Es ist angerichtet für die 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft. Heute wurde von der IIHF (Internationaler Eishockeyverband) und dem WM-Organisationskomitee der offizielle Spielplan bekanntgegeben. Die Schweiz spielt in Paris und startet gegen den Aufsteiger Slowenien ins Turnier.

Die WM-Gruppe A in Köln setzt sich zusammen aus dem Team des Weltranglistenzweiten Russland, den USA, Schweden, der Slowakei, Deutschland, Lettland, Dänemark und Italien. In der Gruppe B in Paris spielen der aktuelle Weltmeister Kanada sowie Finnland, die Tschechische Republik, die Schweiz, Weissrussland, Norwegen, Frankreich und Slowenien. In der Kölner "LANXESS arena", dem Hauptspielort der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, werden einschließlich der Gruppe A, zwei Viertelfinals, zwei Halbfinals, des Spiels um Platz Drei und des Finales, 34 Spiele stattfinden. Die "AccorHotels Arena" in Paris wird 30 Spiele bieten, namentlich alle Spiele der Gruppe B sowie zwei Viertelfinals.

Derzeit befinden sich bereits verschiedene Ticketpakete im Vorverkauf, so etwa für die kompletten Vorrunden (Group Round Package), für jeweils alle Spiele in Köln und Paris (Venue Package), das Viertelfinal-Tagespaket für Paris sowie Finalrunden- und Finalwochenend-Pakete für Köln. Tagestickets werden in der dritten Verkaufsphase erhältlich sein. Der Start dafür wird in den kommenden Wochen bekanntgegeben. WM-Tickets können online über www.iihfworlds2017.com gebucht werden.

Schweizer Vorrundenspiele in Paris:
6.5. 12:15 Schweiz-Slowenien
7.5. 20:15 Norwegen-Schweiz
9.5. 20:15 Schweiz-Frankreich
10.5. 16:15 Schweiz-Weissrussland
13.5. 20:15 Kanada-Schweiz
14.5. 20:15 Schweiz-Finnland
16.5. 16:15 Tschechien-Schweiz