AHL: Diaz trifft

Sonntag, 6. März 2016, 21:46 - Maurizio Urech

Raphael Diaz verlor mit den Hartford Wolf Pack das Heimspiel gegen die Bridgeport Sound Tigers 2:3.

Hartford ging in der 4. Minute in Führung, dann drehte Bridgeport die Partie bis zum Ende des Mitteldrittels. In der 53. Minute glich Diaz im Powerplay mit seinem fünften Saisontreffer zum 2:2 aus, doch Bridgeport traf zwei Minuten später zum 2:3.

Raphael Diaz kassierte eine Strafe im Mitteldrittel die zum 1:2 führte, er schoss dreimal aufs Tor und ging mit einer neutralen Bilanz vom Eis.