Wird der Spengler Cup zur Olympia-Vorbereitung

Dienstag, 27. Dezember 2016, 14:40 - Pascal Zingg

Wie die NZZ berichtet, könnte der Spengler Cup im nächsten Jahr zu einem Olympia-Vorbereitungsturnier werden. Sollte die NHL während den Spielen in Pyeongchang nicht pausieren, wäre der Spengler Cup das ideale Turnier zur Olympia Vorbereitung.

Die Idee sich in Davos auf Olympia vorzubereiten ist nicht neu, schliesslich hat die Schweizer Nationalmannschaft ihre Teilnahme für 2017 bereits zugesagt. Laut der NZZ sollen nun auch Russland und Kanada ihr Interesse über eine Teilnahme deponiert haben. Ein Turnier mit Nationalmannschaften wäre derweil nichts neues. Nahmen doch bereits in den 1970ern einige Landesauswahlen teil.