AHL: Noch ein Doppelpack von Meier

Montag, 5. Dezember 2016, 07:10 - Maurizio Urech

Timo Meier schnürte zum zweitenmal ein Doppelpack innert 24 Stunden beim 4:0 Auswärtssieg der San Jose Barracuda gegen die San Antonio Rampage. Tanner Richard unterlag mit den Syracuse Crunch 2:4 auswärts gegen die Hershey Bears.

San Jose führte 2:0 nach dem Startdrittel dank zwei Überzahltoren. Timo Meier traf in der 20. Minute nach einem Zuspiel von Mirco Müller und doppelte nach 44 Sekunden im Mitteldrittel nach.

Mirco Müller schoss einmal aufs Tor und ging mit einer neutralen Bilanz vom Eis. Timo Meier schoss siebenmal aufs Tor beendete das Spiel mit einer Plus - 1 - Bilanz und wurde zum Zweitbesten Spieler der Partie gewählt.

Hershey entschied das Spiel mit zwei Treffern in den letzten 89 Sekunden. Nach 46 Minuten hatte Syracuse aus einem 0:2 ein 2:2 gemacht. Beim 1:2 im Powerplay konnte sich Tanner Richard den zweiten Assist gutschreiben lassen.

Tanner Richard ging mit einer Minus - 1 - Bilanz vom Eis.