Bodenmann fällt mehrere Wochen aus

Mittwoch, 19. August 2015, 16:11 - Medienmitteilung

Der SC Bern wird an den Auswärtsspielen in der Champions Hockey League (IFK Helsinki am Freitag, Linköping HC am Sonntag) ohne Simon Bodenmann und Marco Bührer antreten.

Der Flügelstürmer hat sich im Training vom vergangenen Dienstag an der Schulter verletzt und muss mehrere Wochen pausieren. Eine genauere Untersuchung hat ergeben, dass eine Operation nicht nötig ist.

Ebenfalls nicht zum Einsatz kommen wird Torhüter Marco Bührer, der unter einer starken Entzündung am Fuss leidet, in der kommenden Woche jedoch wieder zur Verfügung stehen sollte. Joël Aebi, Torhüter der SCB Junioren Elite, wird als zweiter Torhüter neben Janick Schwendener nach Skandinavien mitreisen.