Schweden: Lulea verliert Spiel 6

Sonntag, 22. März 2015, 20:20 - Maurizio Urech

Dean Kukan verlor mit Lulea zu Hause das sechste Spiel gegen Frölunda 0:1 nach Verlängerung. Damit kommt es am Dienstag zum siebten und entscheidenden Spiel in Göteborg.

In einer ausgeglichenen Partie brachte eine Strafe in der 61. Minute gegen Lulea die Entscheidung. Nach 41 Sekunden gelang Frölunda der goldene Treffer.

Dean Kukan beendete die Partie mit sechs Torschüssen und einer ausgeglichenen Bilanz.