Kieferbruch: Mauldin verpasst Saisonstart

Dienstag, 9. September 2014, 17:39 - Medienmitteilung

Fribourg-Gottérons Gregory Mauldin wird aufgrund einer im Vormittag Training erlittenen Kieferverletzung sechs Wochen kein Spiel bestreiten.

Beim heutigen Training der 1. Mannschaft von Fribourg-Gottéron hat Gregory Mauldin durch einen Pucktreffer mehrere Frakturen im Kieferbereich erlitten. Aufgrund der morgen stattfindenden Operation wird die Nr. 20 der Mannschaft sechs Wochen kein Training bestreiten.