Khomutov Juniorentrainer in Düdingen

Mittwoch, 7. Mai 2014, 22:13 - Martin Merk

Die Spielerlegende Andrei Khomutov hat einen neuen Job als Trainer gefunden. Er wird die Elite-B-Junioren des EHC SenSee Future aus dem freiburgischen Düdingen trainieren und unterschrieb für 2 Jahre.

Die Gottéron-Legende trainiere in der Schweiz bereits den Lausanner Nachwuchs bevor er in der KHL bei Sibir Nowosibirsk, Dynamo Moskau, Barys Astana sowie bei der kasachischen Nationalmannschaft engagiert war. Zuletzt coachte er die Elite-A-Junioren des HC La Chaux-de-Fonds. Er ersetzt Pascal Schaller, der zur Nachwuchsorganisation von Fribourg-Gottéron zurückkehrt und wird von Jean-Pierre Mülhauser assistiert.