Viertelfinals sind bekannt

Dienstag, 20. Mai 2014, 22:44 - Leroy Ryser

Nachdem das letzte Gruppenspiel beendet ist, sind nun auch die Viertelfinalpaarungen definitiv bekannt. Die grossen Teams gehen sich mehrhetlich aus dem Weg.

Das in Anbetracht an die Weltrangliste spannendste Duell wird zwischen Kanada und Finnland stattfinden. Die Amerikaner treffen auf die Tschechen, der überraschende Viertelfinal-Qualifikant Frankreich erhält mit Russland das wohl schwierigste Los und Titelverteidiger Schweden trifft auf den Gastgeber Weissrussland. Damit Russland und Weissrussland in der Hauptarena spielen können, wurde der Spielplan bereits ein wenig geändert.

Die Paarungen im Detail:

Donnerstag, 16.00 Uhr, Chizhovka Arena: USA - Tschechien

Donnerstag, 17.00 Uhr, Minsk-Arena: Russland - Frankreich

Donnerstag, 19.00 Uhr, Chizhovka Arena: Canada - Finnland

Donnerstag, 20.00 Uhr, Minsk-Arena: Schweden - Weissrussland

Im Halbfinale werden sich die Gewinner von den Partie 1 und 3 sowie von den Partien 2 und 4 gegenüberstehen.