Fünf NLA-Spieler bei Channel One Cup

Montag, 8. Dezember 2014, 21:42 - Martin Merk

Fünf Nordländer aus der NLA wurden für die nächste Länderspielpause aufgeboten anlässlich des Channel One Cups im russischen Sotschi.

Für die schwedische Nationalmannschaft wurden Johan Fransson (Rapperswil), Linus Klasen und Fredrik Pettersson (beide Lugano) aufgeboten, für das finnische Nationalteam Ilari Filppula (Lugano) und Harri Pesonen (Lausanne).