NHL: Roman Josi siegt mit Nashville

Freitag, 5. Dezember 2014, 04:43 - Maurizio Urech

Roman Josi gewinnt mit Nashville 4:3 gegen die St. Louis Blues.

Bei den St. Louis Blues kam Goalielegende Martin Brodeur zu seinem ersten Einsatz, dabei parierte er 20 von 24 Schüssen.

Nashville führte nach dem Startdrittel mit 2:1 und ging in der Folge mit 3:1 und 4:2 in Führung, St. Louis gelang der Ausgleich nicht mehr. Roman Josi kam zu einem Assist beim 4:2 von Nashville in der 50. Minute, er erhielt mit 27:49 am zweitmeisten Eiszeit, schoss einmal aufs Tor und beendete das Spiel mit einer ausgeglichenen Bilanz.