NHL: Heimniederlage für die Calgary Flames

Samstag, 20. Dezember 2014, 05:45 - Maurizio Urech

Jonas Hiller und Raphael Diaz unterlagen mit den Calgary Flames 1:2 gegen die Dallas Stars.

Ein Doppelschlag im Mitteldrittel der Gäste brachte die Vorentscheidung. Nach dem Anschlusstreffer durch Giordano in der 39. Minute konnte Calgary im Schlussdrittel drei Powerplays nicht zum Ausgleich nutzen und kassierte die siebte Niederlage de suite.

Jonas Hiller parierte 19 von 21 Schüssen, Raphael Diaz erhielt 14:55 Eiszeit, kam auf einen Torschuss und eine ausgeglichene Bilanz.

Weitere Resultate:
New Jersey Devils - Tampa Bay Lightning 3:2 n.P.
Ottawa Senators - Anaheim Ducks 6:2
Detroit Red Wings - New York Islanders 1:2
Winnipeg Jets - Boston Bruins 2:1