Thurgau-Topscorer fällt aus

Montag, 15. Dezember 2014, 10:38 - Martin Merk

Hockey Thurgau muss laut dem "St. Galler Tagblatt" wohl für mehrere Wochen auf seinen PostFinance Topscorer Danny Irmen verzichten.

Irmen verletzte sich am Wochenende im ersten von zwei Spielen gegen den HC Ajoie als er von Stanislav Horansky mit dem Stock im Gesicht getroffen wurde.