Genf-Servette auf Torhütersuche?

Montag, 30. September 2013, 16:50 - Maurizio Urech

Falls Tobias Stephan für mehr als ein Spiel gesperrt wird, könnte Genf-Servette einen neuen Torhüter suchen

Laut der "Tribune de Genève" überlegt sich Chris Mc Sorley ernsthaft einen neuen Torhüter zu suchen, dies im Fall das Tobias Stephan für mehrere Spiele gesperrt wird.

Unter den möglichen Kandidaten werden Tim Wolf (ZSC), Michael Flückiger (Lugano), Simon Rytz (Biel) oder Todeschini (Red Ice Martigny) genannt, oder ein ausländischer Goalie.