Offerte für Simon Moser

Sonntag, 29. September 2013, 12:15 - Martin Merk

Laut "Sonntagsblick" hat Simon Moser, der mit einem Probevertrag die Vorsaison bei den Nashville Predators bestreitet, von seinem Club eine Offerte erhalten.

Er könnte damit einen Zweiweg-Vertrag unterschreiben, der sowohl bei den Predators wie auch in der AHL Gültigkeit hätte. Beim SC Bern rechnet man derzeit nicht mehr mit einer Rückkehr.

Die "Sonntagszeitung" vermutet, dass Moser einen Zweiweg-Vertrag mit Ausstiegsklausel bis Ende Jahr unterzeichnen wird für den Fall, dass er es nicht ins NHL-Team schafft. Dann könnte er allenfalls doch noch diese Saison zum SC Bern zurückkehren.