Lettland mit "Schweizer" Olympia-Kandidaten

Freitag, 30. August 2013, 22:19 - Martin Merk

Lettland hat die Kandidatenliste für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi herausgegeben mit 53 Namen, darunter auch mehrere in der Schweiz beschäftigte Spieler.

Der ZSC-Stürmer Ronalds Kenins, der nächste Saison in die NHL wechseln will, ist auf der Liste keine Überraschung, nachdem er schon 2011 sein WM-Debüt für Lettland gab. Ebenfalls auf der Liste ist Aleksejs Sirokovs, der seit letzter Saison in der NLB bei Red Ice Martigny spielt sowie Luganos Nachwuchstorhüter Elvis Merzlikins, der als einer von sechs Goalies aufgelistet wird.