Red Ice mit kleinem Verlust

Mittwoch, 21. August 2013, 18:33 - Martin Merk

Der B-Ligist Red Ice Martigny hat seine erste NLB-Saison mit einem kleinen Verlust von 8100 Franken bei einem Budget von 3,1 Millionen Franken abgeschlossen.

Für die Saison 2013/14 wurde das Budget leicht auf 3,2 Millionen Franken erhöht, wobei 30 Prozent von russischen Investoren beigesteuert wird.

Kalender

<< August 2013 >>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Mittwoch, 21. August 2013