Verletzten-Update Lausanne

Mittwoch, 14. August 2013, 20:52 - Martin Merk

Der Lausanne HC bestätigt den längeren Ausfall des Stürmers Gaëtan Augsburger und gibt weitere Details aus der medizinischen Abteilung bekannt.

Wie berichtet leidet Augsburger immer noch an einer Handverletzung. Nach der Operation an der rechten Hand im April zwingt ihn der Zustand zu einer weiteren Operation um das Handgelenk zu stabilisieren. Es wird mit einer Ausfallzeit von mindestens drei Monaten gerechnet.

Florian Conz und Thomas Deruns sind nach ihren Operationen an der Hand beziehungsweise der Hüfte rekonvaleszent und verspüren noch Nachwirkungen.

Codey Bürki und Larry Leeger leiden unter Adduktorenprobleme, sollten jedoch nicht lange ausfallen.