Martigny mit Lakhmatov und M. Sirokovs

Mittwoch, 8. Mai 2013, 17:18 - Martin Merk

Red Ice Martigny hat den ukrainisch-schweizerischen Stürmer Vitali Lakhamtov sowie den lettischen Verteidiger Maksims Sirokovs unter Vertrag genommen.

Lakhamtov spielte zuletzt für Ambrì, wo ihm der Durchbruch als Profi gelang, und kam in 40 Spielen auf 11 Scorerpunkte. Er unterschrieb für zwei Jahre plus Option.

Maksims Sirokovs ist der Bruder des lettischen Nationalstürmers Aleksejs Sirokovs, der ebenfalls für Red Ice spielt. Er spielte zuletzt in der zweithöchsten Liga Russlands bevor er gegen Ende der Saison den HC Sierre verstärkte, wo er in acht Spielen auf drei Punkte kam.

Martigny möchte noch einen weiteren Ausländer unter Vertrag nehmen und ist auch mit Schweizern sowie audländischen Spielern mit Schweizer Lizenz in Kontakt.