Di Pietro bleibt in Olten

Samstag, 18. Mai 2013, 09:46 - Medienmitteilung

Paul Di Pietro bleibt seiner Leidenschaft treu. Der 43-jährige Stanley-Cup-Sieger von 1993 und der EHC Olten haben sich auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Saison verständigt. Der Kultstürmer bleibt dem EHCO somit bis zum Frühjahr 2014 treu.

Di Pietro war anfangs Januar vom HC Lugano zum EHC Olten gestossen und erzielte in 11 Qualifikations- und 17 Playoff-Spielen insgesamt 24 Scorerpunkte (15 Tore / 9 Assists).