U18: Testspiel-Sieg gegen Dänemark

Freitag, 5. April 2013, 18:22 - Martin Merk

In einem WM-Vorbereitungsspiel auf der Lenzerheide bezwang die U18-Nationalmannschaft das zweitklassige Dänemark 5:0.

Timo Meier (Rapperswil) konnte sich dabei als Doppeltorschütze auszeichnen. Noah Rod (Servette), Luca Fazzini (Lugano) und Edson Harlacher (Kloten) erzielten die weiteren Treffer. Der Torhüter Nicola Aeberhard (Kloten) hatte mit zehn Paraden bei ebenso vielen Schüssen einen ruhigen Nachmittag.

Das Team bestreitet am 12. April in Herisau (14:30 Uhr) ein weiteres Testspiel gegen die Schweizer U19-Nationalmannschaft. Vom 18. bis 28. April nimmt sie an der U18-Weltmeisterschaft teil, welche in den beiden neu gebauten Olympia-Eishallen von Sotschi stattfindet. hockeyfans.ch wird wie üblich vor Ort berichten.