Lugano: Fischer Head Coach, Andersson Assistent

Dienstag, 30. April 2013, 12:30 - Maurizio Urech

Patrick Fischer wird vom Assistenten zum Cheftrainer des HC Lugano befördert im Hinblick auf die neue Saison.

Der HC Lugano hat die Nomination von Patrick Fischer zum Headcoach für die Saison 2013/2014 bestätigt, sein Assistent wird der ehemalige Kapitän Peter Andersson der nach vier Jahren und dem Aufstieg mit Oerebro in die Eliteserien zum HC Lugano zurückkehrt.

Patrick Fischer: "Ich bin stolz für das Vertrauen, welches der Club mir schenkt. Ich bin sehr motiviert und fühle mich bereit, die Herausforderung als Head Coach zu übernehmen und zusammen mit meiner ganzen Staff meine Vision vom Eishockey zu konkretisieren. Ich habe Peter Andersson als Assistent vorgeschlagen, weil er in seiner Karriere immer erfolgreich war. Mit ihm konnten wir einen ausgewiesenen Fachmann für den Posten als Assistenztrainer gewinnen."

Peter Andersson: "Als Patrick Fischer mich anfragte, ob ich sein Assistent in Lugano werden möchte, habe ich sofort ein tolles Feeling zwischen uns gespürt. Ich freue mich auf diese Herausforderung innerhalb einer Organisation, die ich immer sehr schätzte. Ich bin überzeugt, dass ich als Assistent von Patrick dazu beitragen kann, den HC Lugano als Organisation weiterzuentwickeln."