AHL : Niederreiter trifft bei Overtime Niederlage

Mittwoch, 17. April 2013, 05:46 - Maurizio Urech

Nino Niederreiter verlor mit den Bridgeport Sound Tigers das Heimspiel gegen die Portland Pirates mit 4:5 nach Verlängerung.

Er schoss dabei in der 47. Minute mit seinem 28. Saisontreffer den wichtigen 3:2 Führungstreffer, Bridgeport führte vier Minuten vor Schluss sogar mit 4:2 doch man brachte die Führung nicht über die Distanz.

Niederreiter schoss dreimal aufs Tor und beendete die Partie mit einer plus 1 Bilanz.