Definitives Kader U20-WM

Dienstag, 24. Dezember 2013, 12:55 - Medienmitteilung

Die U20-Nationalmannschaft befindet sich seit Freitag, 20. Dezember 2013, in der zweiten Trainingswoche in Skandinavien. Im Rahmen der Vorbereitung auf die Junioren-Weltmeisterschaft in Malmö (SWE) hat Coach Colin Muller heute Dienstag die letzte Kaderreduktion vollzogen.

Nach intensiven Trainingstagen in der Lenzerheide und zwei Trainingsspielen gegen Tschechien (21. Dezember in Lund/SWE) und Kanada (23. Dezember in Trelleborg/SWE ) hat Coach Colin Muller heute die letzte Kaderreduktion im Hinblick auf die U20 Weltmeisterschaft in Malmö (SWE) getätigt. Die drei Stürmer Luca Fazzini (HC Lugano), Lars Frei (Rapperswil-Jona Lakers) sowie Luca Hischier (SC Bern) scheiden aus dem Kreise der WM-Kandidaten aus. Somit umfasst das definitive WM-Kader 20 Feldspieler und 3 Torhüter.

Die Schweizer U20 Junioren-Nationalmannschaft ist für die Vorrunde der Weltmeisterschaft in der Gruppe B eingeteilt, zusammen mit Schweden, Russland, Finnland und Norwegen. Erster Schweizer Gegner an der diesjährigen Weltmeisterschaft ist am Donnerstag, 26. Dezember 2013, Vizeweltmeister und Gastgeberland Schweden. Nach einem Ruhetag trifft die Schweiz auf Russland (Samstag, 28. Dezember). Nach einem weiteren Ruhetag werden die Partien gegen Norwegen (Montag, 30. Dezember 2013) und Finnland (Dienstag, 31. Dezember 2013) ausgetragen.

Die ersten vier der beiden Gruppen (total acht Teams) ziehen in die Viertelfinals ein. Die beiden Gruppenletzten (total zwei Teams) spielen gegen den Abstieg aus der Top-Division.

hockeyfans.ch wird wie gewohnt vor Ort von der Junioren-WM berichten.

Das Aufgebot für die U20 Weltmeisterschaft:

Torhüter (3): Guntern Daniel (GCK Lions), Nyffeler Melvin (GCK Lions), Rochow Sascha (SC Bern).

Verteidiger (8): Baltisberger Phil (Guelph Storm/OHL), Frick Lukas (Kloten Flyers), Jecker Benoît (EHC Biel), Kreis Samuel (SC Bern), Müller Mirco (Everett Silvertips/WHL), Paschoud Claude (HC Davos), Rathgeb Yannik (Plymouth Whalers/OHL), Rouiller Anthony (EHC Biel).

Stürmer (12): Balmelli Lukas (HC Lugano), Dünner Nico (EV Zug), Fiala Kevin (HV71/SWE), Fuchs Jason (Rouyn-Noranda-Huskies/QMJHL), Herzog Fabrice (Québec Remparts/QMJHL), Müller Marco (SC Bern), Praplan Vincent (North Bay Battalion/OHL), Schmutz Flavio (Västeras/SWE), Schmutz Julian (SC Bern), Sieber Lukas (HC Davos), Simion Dario (HC Lugano), Zangger Sandro (ZSC Lions).