ZSC heute ohne Cunti

Freitag, 4. Oktober 2013, 08:42 - Martin Merk

Die ZSC Lions müssen heute auf ihren PostFinance Topscorer Luca Cunti verzichten, der im letzten Spiel verletzt ausfiel.

Was er genau hat und wie lange er ausfällt, bleibt fürs Erste ein Geheimnis. Im "Tages-Anzeiger" wird von einer Oberkörperverletzung geschrieben. Er ist neben Robert Nilsson und Morris Trachsler der dritte Stürmer, der bei den Stadtzürchern verletzt fehlt. Dafür wird der neuverpflichtete Franko-Kanadier Guillaume Latendresse heute gegen Lausanne sein Debüt geben.