WHL: Portland gleicht aus

Samstag, 5. Mai 2012, 12:43 - Christian Häusler

Das zweite Playoff-Finalspiel gewinnen die Winterhawks 5:1. Sven Bärtschi trifft gleich zweimal und wird in Edmonton zum besten Spieler gewählt.

Portland entscheidet das Spiel im zweiten Drittel, mit 3:1 gewinnen sie diesen Abschnitt, zuviel für Edmonton. Sven Bärtschi trifft zum 3:0 und sorgt mit dem Treffer ins leere Tor für den Endstand.

Heute haben beide Teams einen Ruhetag, morgen Sonntag treffen sie sich in Portland für das dritte Begegnung.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.