Devils folgen Kings in den Final

Samstag, 26. Mai 2012, 14:41 - Pascal Zingg

Die New Jersey Devils holen sich mit einem 3:2-OT-Sieg den Conferencetitel im Osten. Sie treffen im Standley Cup Final (ab der Nacht auf Donnerstag) auf die LA Kings.

Die Devils führten bereits nach 14 Minuten mit 2:0. Die Rangers konnten im zweiten Drittel allerdings nochmals ausgleichen. Zum Held des Tages wurde Adam Henrique, der nach 63 Sekunden in der OT zum 3:2 traf.

Für die Devils ist dies der fünfte Stanley Cup Final. Beim letzten Fiale im Jahre 2003 gewannen sie ihren dritten Titel.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.