Offiziell: Viktor Fasth zu Anaheim

Dienstag, 22. Mai 2012, 13:39 - Martin Merk

Die Anaheim Ducks haben in der Nacht auf heute die Meldung bestätigt, wonach der schwedische Nationaltorhüter Viktor Fasth ihr zweiter Torhüter neben dem Schweizer Jonas Hiller wird. Er unterschrieb für ein Jahr.

Fasths Name geisterte bereits vor zwei Monaten durch Anaheim (hockeyfans.ch berichtete). Nun ist es definitiv: Die Kalifornier setzen auf ein schweizerisch-schwedisches Goalie-Duo. Mit Fasth im Nacken dürfte Hiller - der am meisten eingesetzte NHL-Spieler überhaupt in der regulären Saison - nicht mehr so konkurrenzlos sein wie zuletzt.

Fasth ist, wie auch Hiller oder zuvor Martin Gerber, ein Spätzünder unter den Goalies. Er spielte ebenfalls nie eine Junioren-WM. Sein Debüt in der höchsten Liga seines Landes hatte er gar erst 2010 im Alter von 28 Jahren. Als Hiller 2007 in der NHL debütierte, schaffte Fasth erst gerade den Sprung von der dritten in die zweite schwedische Liga. Doch sein Aufstieg ging rastant. Er wurde kürzlich zum zweiten Mal in Folge zum besten Torhüter der schwedischen Elitserien ausgezeichnet und letztes Jahr war er MVP der Weltmeisterschaft in der Slowakei. Auch dieses Jahr stand er für das Drei-Kronen-Team an der WM im Tor.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.