Kanada ohne NLA-Spieler

Dienstag, 6. November 2012, 20:23 - Maurizio Urech

Das Team Canada kommt am Deutschland-Cup ohne Spieler aus der Schweiz aus.

Im Aufgebot des Team Kanada für den Deutschland-Cup vom 9.-11. November findet man keine Spieler die in der NLA beschäftigt sind. 16 sind in der DEL beschäftigt, je 2 aus den Eliteserien in Schweden und der KHL, je ein Spieler stammt aus der SM-Liga in Finland und aus der Ersten Bank EHL in Österreich.

In der Schweiz bekannt sind Torhüter Sébastien Caron (Ex-Gotteron und Lugano) sowie Yanick Lehoux (Ex-Ambri) Als Headcoach wurde Rich Chernomaz (Ingolstadt) nominiert, seine Assistenten sind Doug Mason (Iserlohn) und Fred Brathwaite.