Verfahren gegen Lukas Haas

Donnerstag, 29. November 2012, 15:24 - Medienmitteilung

Der Einzelrichter für Disziplinarsachen Leistungssport, Reto Steinmann, hat gegen den Stürmer der SCL Tigers, Lukas Haas, wegen Übertretung von Regel 539 b IIHF (Beinstellen) gegen den Lugano-Stürmer Luca Fazzini im Meisterschaftsspiel der National League A zwischen den SCL Tigers und dem HC Lugano vom 27. November 2012 ein ordentliches Verfahren eröffnet.