Lugano: Heikkinen scheidet verletzt aus

Dienstag, 27. November 2012, 23:24 - Maurizio Urech

Der finnische Verteidiger Ilkka Heikkinen schied im Auswärtsspiel bei den SCL Tigers verletzt aus.

Nach dem Startdrittel kehrte Heikkinen nicht mehr aufs Eis zurück, man spricht von einer Adduktorenverletzung. Damit fällt wohl nach Morant ein weiterer Verteidiger bei den Bianconeri aus. Petteri Nummelin, der heute mit TPS Turku das Spiel gegen Saipa nach Verlängerung verlor, aber den wichtigen 2:2-Ausgleichstreffer schoss, dürfte damit in die Resega zurückkehren.