Denis Hollenstein unterschreibt in Genf

Montag, 19. November 2012, 13:11 - Martin Merk

Der Nationalstürmer Denis Hollenstein verlässt die Kloten Flyers Ende Saison und wechselt zu Genf-Servette. Er unterschrieb einen Vierjahresvertrag bei den Genfern.

Damit geht nach der Entlassung seines Vaters Felix Hollenstein als Assistenztrainer und dem bevorstehenden Abgang Denis Hollensteins im Frühjahr eine Ära von über drei Jahrzehnten zu Ende, die in Kloten von der Familie Hollenstein geprägt war.

Der 23-jährige Stürmer spielt seit 2009 in der NLA für die Klotener und stand davor auch während zwei Jahren in der kanadischen Juniorenliga OHL für Guelph Storm im Einsatz. Bei den Kloten Flyers trägt er derzeit das Outfit des PostFianance Topscorer. In 21 Spielen erzielte er diese Saison 6 Tore und 12 Assists.


Denis Hollenstein wird nächste Saison nicht mehr im Dress der Kloten Flyers stürmen. © Foto: Severin Binkert