Josef Marha bald Schweizer?

Dienstag, 9. Oktober 2012, 08:23 - Martin Merk

Wie der HCD-Trainer Arno Del Curto gegenüber der Website von "20 Minuten" aussagt, könnte Josef Marha bald die Einbürgerungs-Prozedur starten. Er spielt seit 2001 beim HCD.

Für diese Saison würde es wohl nicht reichen. "Vielleicht reicht es noch vor Saisonende, aber sehr wahrscheinlich erst für nächste Saison", so Del Curto. "Wird er Schweizer, dann kann er gut noch zwei, drei Jahre als Verteidiger für uns spielen."

Beim HCD hofft man für heute auf die Rückkehr von Rick Nash. Dafür fällt Beat Forster mit einem Schleudertrauma für unbestimmte Zeit aus.