Dritter Sieg in Folge für Anaheim

Donnerstag, 19. Januar 2012, 08:18 - Martin Merk

Den Anaheim Ducks gelang mit dem 6:2-Auswärtserfolg gegen die Phoenix Coyotes der dritte Sieg in Folge.

Jonas Hiller wehrte dabei 25 von 27 Schüssen ab, während Luca Sbisa mit einer 1:2-Bilanz vom Eis ging. Er wurde während 18:44 Minuten eingesetzt.

Die Montréal Canadiens mit den Schweizer Verteidigern Raphael Diaz und Yannick Weber verloren ihr Heimspiel gegen die Washington Capitals 0:3.

Weber erhielt 18:46 Minuten Einsatzzeit, gab einen Torschuss ab und stand bei keinem der Tore auf dem Eis. Diaz spielte 18:01 Minuten, kam auf eine 0:1-Bilanz und schoss einmal aufs Tor.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.