Martin Kariya tritt zurück

Donnerstag, 26. April 2012, 22:57 - Maurizio Urech

Wie der Ambrì-Präsident Filippo Lombardi gegenüber "Teleticino" aussagt, wird der Stürmer Martin Kariya seine Karriere beenden, nachdem er zuletzt verletzungshalber nicht mehr spielen konnte.

Letztmals hatte Kariya am 22. Oktober ein Spiel im Dress der Biancoblù bestritten. Auch der an einer Gehirnerschütterung leidende Erik Westrum dürfte seine Karriere ausgesundheitlichen Gründen beenden.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.