Mondou fällt drei Wochen aus

Donnerstag, 29. September 2011, 08:20 - Martin Merk

Der HC La Chaux-de-Fonds muss laut "Le Matin" mindestens drei Wochen lang ohne seinen kanadischen Center Benoît Mondou auskommen.

Mondou zog sich am Dienstag im Auswärtsspiel gegen Basel eine Verletzung zu, als er sich das Knie verdrehte. Dabei hatte er aber offenbar Glück im Unglück: Es soll sich nur um eine Seitenbanddehnung handeln.