Lugano: Burki und Grassi nach Basel

Dienstag, 16. August 2011, 20:32 - Maurizio Urech

Der HC Lugano ist von den Hockeyades zurückgekehrt und morgen im Testspiel gegen Severstal Tscherepowets sollen alle vier Ausländer zum Einsatz gelangen und Rob Niedermayer sein Debüt in der Resega geben.

Nicht mehr dabei sind hingegen Codey Burki und Andrea Grassi, welche den B-Ligisten EHC Basel zumindest in den Spielen gegen St. Petersburg und Krefeld verstärken werden. Lugano plant, für die Saison zwei Spieler an Basel auszuleihen.