Offiziell: Romy zurück zu Servette

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 17:54 - Martin Merk

Der Nationalstürmer Kevin Romy kehrt nächste Saison vom HC Lugano zu Genf-Servette zurück. Derzeit in seiner produktivsten Saison stehen, unterschrieb der Chaux-de-Fonnier einen Dreijahresvertrag bis 2015.

Romy hat in der laufenden Saison 8 Tore und 13 Assists in 25 Spielen für die Bianconeri erzielt. Er stand von 2002 bis 2005 für die Genfer im Einsatz und war damals für eine hohe Ablösesumme (660 000 Franken) aus dem laufenden Vertrag heraus von Genf nach Lugano gewechselt.


Kevin Romy kehrt von Lugano zu Genf-Servette zurück. © Foto: Michael Zanghellini

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.