Seydoux weiterhin ohne Arbeitsbewilligung

Samstag, 22. Oktober 2011, 10:35 - Martin Merk

Der Schweizer Verteidiger Philippe Seydoux ist beim kalifornischen ECHL-Team Ontario Reign weiterhin zum Zuschauen verdammt.

Seydoux wie auch sein kanadischer Teamkollege Chad Starling müssen weiterhin auf eine Arbeitsbewilligung der amerikanischen Behörden warten und dürfen daher nicht spielen. Seydoux kam bislang nur in einem Testspiel zum Einsatz.