Meunier zu La Chaux-de-Fonds

Montag, 27. September 2010, 22:14 - Martin Merk

Der HC La Chaux-de-Fonds hat den französischen Nationalmannschafts-Captain Laurent Meunier bis zum 7. November unter Vertrag genommen.

Meunier ist bislang temporär beim Genève-Servette HC engagiert gewesen, wurde jedoch mit der Ankunft von Richard Park überzählig und hat nur die ersten zwei Spiele (1 Tor) bestritten. Meunier bestritt bereits in der Saison 2007/08 für Lausanne 11 NLB-Spiele (8 Tore, 7 Assists). In La Chaux-de-Fonds ersetzt er Marco Charpentier, der sich am Wochenende einen Schlüsselbeinbruch zugezogen hatte und für diese Zeit ausfällt. Meunier kommt morgen gegen Visp erstmals zum Einsatz.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.