Keine Sperre gegen Brooks

Donnerstag, 16. September 2010, 19:42 - Maurizio Urech

Brendan Brooks wird nicht gesperrt nach seinem Bandencheck gegen Mark Mowers.

Wie "Le Matin" berichtet, entschied der Einzelrichter, dass in diesem Fall keine Sanktion angebracht sei.