Transfernews aus Basel

Montag, 1. Februar 2010, 02:24 - Martin Merk

Der zurzeit ausserhalb der Playoff-Zone klassierte EHC Basel verzichtet auf einen "Ausverkauf".

Mit dem Temporärspieler Riccardo Rigamonti wurde allerdings nicht verlängert. Er wechselt zum Ligakonkurrenten SC Langenthal. Der überzählige Greg Classen (zuletzt an Rapperswil geliehen) wechselt innerhalb der NLB zum HC Sierre-Anniviers und behält eine B-Lizenz für Rapperswil.

Für Marc Grieder bei Biel und Pascal Wittwer bei Servette wurden B-Lizenzen gelöst. Sie können damit nach dem Saisonende mit Basel zu den NLA-Clubs stossen.

Dagegen ist ein Wechsel von Thomas Frutig nach Basel geplatzt. An ihn zeigten Basel und Thurgau Interesse, jedoch hat La Chaux-de-Fonds nach der Verletzung Vacherons die Freigabe verweigert.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.