Verfahren gegen Höhener

Montag, 28. September 2009, 13:37 - Medienmitteilung

Der Einzelrichter der Schweizerischen Eishockey Nationalliga GmbH, Reto Steinmann, hat gegen den Verteidiger der Genève-Servette HC SA, Martin Höhener ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Er prüft damit die Aktion (Check von hinten gegen Adam Hasani - Übertretung von Regel 523 IIHF) in der 14. Spielminute des Meisterschaftsspiels vom letzten Freitag, 25. September 2009 zwischen dem HC Fribourg-Gottéron und dem Genève-Servette HC.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.