Kantersieg für Gerber

Freitag, 25. September 2009, 22:32 - Martin Merk

Der Schweizer Torhüter Martin Gerber feierte mit Atlant Mytischtschi einen 6:1-Heimsieg gegen Metallurg Nowokusnetsk.

Nach 19:50 Minuten mussten die Moskauer den Ausgleichstreffer hinnehmen, doch ansonsten hielt Gerber seinen Kasten rein, während die Stürmer mit Effizienz glänzten. Gerber hielt 22 von 23 Schüssen und machte nach dem 5:1 seinem Ersatz Alexej Jegorow Platz, der damit zu seiner neunminütigen Saisonpremiere kam. Dmitri Semin erzielte drei Treffer.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.