Haus für Hockeyfans an Olympiade

Freitag, 17. Juli 2009, 09:41 - Martin Merk

Der kanadische Eishockeyverband hat ein Hockeyhaus gesponsert von einer nationalen Brauerei für die Olympischen Winterspiele angekündigt.

Das Hockeyhaus mit 7500 Quadratmeter Fläche soll beim Messegelände am Concord Place, gleich auf der anderen Buchtseite vom Hauptspielort GM Place, aufgebaut werden. Das Haus soll ein Treffpunkt der Fans werden und auch den kanadischen und internationalen Verband als beherbergen. Live-Events sollen den budgetierten 50 000 Besuchern geboten werden sowie Live-Übertragungen der Spiele. Dafür wird allerdings der Eintritt kostenpflichtig sein. Packages sollen bereits im Sommer im Vorverkauf abgesetzt werden.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.