Tschechien mit Jagr und Kutlak

Dienstag, 7. April 2009, 11:13 - Martin Merk

Tschechien hat für die letzte Phase mit dem Turnier in Liberec der Euro Hockey Tour eine Kandidatenliste mit 53 Spielern aufgestellt inklusive noch fraglichen NHL-Spielern.

Mit dem Aufgebot zeichnet sich weiterhin eine WM-Teilnahme des tschechischen Superstars Jaromir Jagr ab, der letztes Jahr die New York Rangers für ein Millionenangebot des russischen Clubs Avangard Omsk verliess. Jagr wird bei den Testspielen am Wochenende in Deutschland noch nicht dabei sein, jedoch am 14. April zur Mannschaft stossen. Im Aufgebot steht auch Zdenek Kutlak (Ambrì).