AHL: Ramholt punktet

Montag, 6. April 2009, 07:40 - Martin Merk

Tim Ramholt gewinnt mit dem AHL-Leader Milwaukee Admirals ein weiteres Spiel und steuerte zum 3:2-Heimsieg gegen die Chicago Wolves einen Assist bei.

Milwaukee legte den Grundstein zum Sieg mit drei Toren im ersten Drittel. Ramholt gab dabei zum 2:0 den zweiten Assist und kam auf eine 1:0-Bilanz.

Juraj Simek verlor mit den Norfolk Admirals bei den Philadelphia Phantoms mit 0:3. Er verliess das Eis mit einer 0:2-Bilanz.

Bei den Albany River Rats bekam Daniel Manzato wieder eine Einsatzchance, verlor das Auswärtsspiel gegen die Bridgeport Sound Tigers aber mit 3:6. Manzato parierte 37 von 43 Schüssen.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.