Noch wenige Tickets für Schweiz-Spiele

Donnerstag, 30. April 2009, 15:28 - Martin Merk

Für die drei Schweizer Zwischenrunden-Spiele sind noch rund je 500 Tickets im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich, wie das WM-OK mitteilt.

Das OK zeigt sich zufrieden mit dem bisherigen Verkauf. Über 280 000 Tickets wurden abgesetzt, womit das budgetierte Ziel von über 300 000 Tickets erreicht werden dürfte. Die Auslastung in der Vorrunde in Bern und kloten lag bei 72 Prozent über dem Budget (60 Prozent). Die Partien wurden bislang in 111 Ländern ausgestrahlt. Aus der Schweiz sind 30 Fernseh- und Radiostationen angemeldet.